Datenschutz

Einwilligungserklärung

Information und Einwilligung zur Datenverarbeitung

Mit dem Kunden ist eine Einwilligungserklärung zu vereinbaren. Diese gilt für die Datenverarbeitung im Rahmen des zwischen Ihnen und dem Kunden geschlossenen Maklervertrags.

Die vom Arbeitskreis entwickelte Einwilligungserklärung besteht aus zwei Teilen. Im ersten Teil erhält der Kunde Informationen zum Zweck und der Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung, zur Zusammenarbeit mit Dritten bei Weitergabe und Empfang von Daten, der Dauer der Datenspeicherung sowie den Betroffenenrechten. Der zweite Teil enthält die Einwilligungserklärung zur Datenverarbeitung, die vom Kunden zu unterschreiben ist.

Download im Word-Format

Wir stellen Ihnen beide Teile im Word-Format als Download zur Verfügung, damit Sie diese an Ihre Belange anpassen können.